German English French Russian
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
PGNU 2 3 4 PGNU

Spielplatz Opelzoo, Kronberg/Taunus

Neuanlage Spielplatz, Opelzoo Kronberg/Taunus
Bearbeitungszeitraum: 1999
Auftraggeber: Georg von Opel-Freigehege für Tierforschung, Von Opel Hessische Zoostiftung
Spielplatz Opelzoo, KronbergSpielplatz Opelzoo, KronbergSpielplatz Opelzoo, Kronberg
Im Opelzoo Kronberg entstand als Attraktion für die `kleinen` Besucher ein ca. 5.500 qm großer Spielplatz für Kinder unterschiedlicher Altersklassen.
Das Hanggelände ausnutzend, wurden unterschiedliche Spielbereiche geschaffen, die mit Muschelkalkmauern terrassiert und durch großzügige Bambuspflanzungen gegliedert wurden. Ein Kletterwald und -wurzeln sowie ein Spielturm mit Rutsche, Trampolinanlage, Holländerscheibe und verschiedene Schaukeln ergänzen nun das Spielangebot des Zoos.
Der gepflasterte Hauptweg erschließt die einzelnen, barrierefrei zugänglichen Spielbereiche, die untereinander durch `Schlupflöcher` in der Bambuspflanzung verbunden sind.
Kleine Häuschen bieten die Möglichkeit zum gemütlichen Picknick und Ausruhen vom `Spieltrubel`.
Im großen Zoo-Test des Magazins stern (s.a. stern Nr. 27 v. 26.06.2008) belegte der von PGNU geplante Spielplatz Opelzoo neben den Spielplätzen der Zoos Hannover und Rostock Platz 1 von insgesamt 27 getesteten Zoos in Deutschland.