01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
PGNU 2 3 4 PGNU

UEP Olympiabewerbung, Frankfurt am Main

Umwelterheblichkeitsabschätzung Sportstättenkonzept Olympische Sportstätten im Rahmen der Bewerbung Frankfurt RheinMain 2012
Bearbeitungszeitraum: 2002-2003
Auftraggeber: Frankfurt RheinMain GmbH
Sportstättenplanung Regattastrecke MaintalThumbnail imageÜberlagerung Bestand-Planung
Im Rahmen der Bewerbung für die Olympischen Spiele 2012 in Frankfurt RheinMain wurden die Auswirkungen der geplanten, z. T. temporären Spiel- und Sportstätten in Frankfurt und den beteiligten umliegenden Städten und Gemeinden auf die Schutzgüter des UVPG hin untersucht und bewertet.
Die Einrichtungen lagen teilweise in sehr sensiblen Landschaftsbereichen, z. B. in den Mainauen oder, wie die Mountainbikestrecke, im Wald südlich Darmstadts, was umfangreiche und komplexe Überlegungen zur Vermeidung, Verminderung und dem Ausgleich der zu erwartenden Eingriffe notwendig machte.