Simone Rudolph

Ausbildung / Fachrichtung: M.Sc. Umweltplanung und Ingenieurökologie; Technische Universität München (2017) B.Eng. Landschaftsarchitektur/ Landschaftsplanung; Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (2014)

Berufserfahrung: seit 2018 angestellt bei der PGNU 2017-2018 saisonale Umweltbildungsarbeit im Nationalpark Sächsische Schweiz

Arbeitsgebiete: Landschaftsplanung, Wasserrahmenrichtlinie

Ausgewählte Projekte:

  • Erarbeitung des Umweltverträglichkeitsprüfungsberichtes und des Fachbeitrags Wasserrahmenrichtlinie zum Projekt Elektrifizierung der Taunusbahn zwischen Friedrichsdorf und Usingen (Hessen, 2019)
  • Erarbeitung des Landschaftspflegerischen Begleitplanes und des Fachbeitrags Wasserrahmenrichtlinie zum Ausbau der Staatsstraße 2305 zwischen Michelbach und Niedersteinbach (Bayern, 2019)

Besondere Kenntnisse: Eingriffsbewertung und Ausgleichsplanung, Biotopkartierung, Gewässerökologie, GIS & Kartographie

Kontakt: simone.rudolph@pgnu.de, 069-952964-14
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.